Stephansposching. Sage und Schreibe 124 Teilnehmer folgten der Einladung der SpVgg Stephansposching zum traditionellen Partner Preiswatten, welches wieder mit tollen Preisen und super Organisation glänzte. 
Vor der Siegerehrung hat sich Organisator Sven Wittenzellner bei allen Sponsoren, Gönnern, der Vorstandschaft, der Gemeinde und allen tatkräftigen Helfern recht herzlich bedankt. Ganz besonders hat sich Wittenzellner bei Franziska Schwitz, Sarah Preböck und Lena Kopp für die Übernahme der Turnierauswertung bedankt. 
Das letzte Paar – Gauges Patrick und Murr Manuel - bekam wie es üblich ist, jeder ein Brot mit Kranz Schwarzwurst und Karten zum Üben. 
In der Mannschaftswertung konnte sich der FC Moos mit den Spielern Hundsrucker Kerstin, Kühbeck Roland sen., Kühbeck Roland jun. und Leher Werner mit 21 Pluspunkten durchsetzen.  
Die 7. Offene Gemeindemeisterschaft im Partnerwatten ging an die Mannschaft „Gartenweg“ mit den Spielern Dittmannsberger Christian, Haselbeck Josef, Dittmannsberger Yvonne und Klein Tobias mit 14 Plus und 104 Hilfspunktenpunkten.

v.h.L. FC Moos / Leher Werner , + 2.Platz Hundsrucker Kerstin, Kühbeck Roland jun., 1.Platz Lorenz Lukas und Greil Fabian, Gartenweg / Haselbeck Josef, Dittamannsberger Yvonne, Klein Tobias, 3.Platz Bayer Richard, Rainer Hans, Turnierleitung Sven Wittenzellner 
v.v.L. FC Moos / Kühbeck Roland sen., Turnierauswertung Schwitz Franziska, Lena Kopp, Gartenweg / Ditmannsberger Christian, Turnierauswertung Sarah Preböck, Letztplatziert: Gauges Patrick und Murr Manuel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok